Über unseren Verein

Nachdem im Vorstand des Zürcher Fechtclubs (ZFC) schon einige Zeit zuvor die Idee eines eigenständigen Vereins zur finanziellen Unterstützung seines Nachwuchses entstand, wurde dieses Vorhaben schliesslich im Frühjahr 2021 durch die Gründung des Vereins "EnGarde300" umgesetzt.

Unser Ziel ist es, mindestens 300 Mitglieder zu finden, die mit einem jährlich Mitgliederbeitrag von 300 Franken den Nachwuchs des Zürcher Fechtclubs finanziell unterstützen.

"EnGarde300" operiert dabei als eigenständiger Verein, der aber eng mit dem Zürcher Fechtclub verbunden ist.

Vorstand 

Ivo Moeschlin
Präsident
Daniel Ackermann
Kassier & Aktuar
Kristina Herenda
Kommunikation & Marketing

Geschichte 

En Garde!

Die erste Aufforderung des Fecht-Kampfrichters zu Beginn eines Gefechts gab unserem Verein seinen Namen. Die Zahl in unserem Vereinsnamen steht sowohl für unser Ziel, insgesamt mindestens 300 Mitglieder zu gewinnen, als auch für den Mitgliederbeitrag von 300 Franken.

Prêt!

Mitte Februar 2021 gründeten die drei Vorstandsmitglieder an einer Gründungsversammlung offiziell den Verein "EnGarde300".

Allez!

Ende Mai 2021 war dann die Administration des Vereins soweit bereit, dass es losgehen konnte!

Statuten und Dokumente 

Statuten_EnGarde300.pdf 344 KB